Führungskräfte

Das Anforderungsprofil und Rollenverständnis von Führungskräften hat sich enorm verändert. Wer die Rolle als Führungskraft ausfüllen und dem Wandel in der eigenen Organisation gerecht werden will, braucht Klarheit hinsichtlich der eigenen Führungsrollen und Führungsaufgaben. Dies gilt insbesondere für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen, die als ArbeitskollegInnen in die Rolle einer Führungskraft gelangen. Wichtiger Bestandteil ist hierbei, dass sich Führungskraft und MitarbeiterInnen auf die Realisierung von Zielen mit Hilfe von Zielvereinbarungen zu einigen haben.

Seminardauer
1 – 2-tägiges Seminar. Anpassung der Dauer und Inhalte an Ihre Bedürfnisse.

Zielgruppe
Führungs(-nachwuchs)kräfte und Mitarbeiter/innen, die eine Führungsrolle haben oder haben werden.

Inhalt
Das Seminar besteht aus vier Grundbausteinen mit den Schwerpunkten:
- Führungspersönlichkeit

- Führungskompetenz
- Führungsverhalten
- Führen mit Zielen

Ziel
Zentrales Ziel ist es, sein eigenes Potential als Führungskraft zu entdecken, mehr Sicherheit und Professionalität in der Rolle als Führungskraft zu gewinnen, um die eigenen Führungsqualitäten zu optimieren und die Einrichtung oder Abteilung erfolgreich zu leiten. Das Gesamtkonzept wird an die Bedürfnisse und Ziele der Teilnehmer/innen und die im Seminar entstehenden Gruppenprozesse angepasst.

Methode
- Kurzvorträge, Lehrgespräche, Gruppenarbeit

 


- Erfahrungsaustausch und Diskussion
- Praktische Übungen mit Workshop-Charakter