Zeitmanagement

Effektives Arbeiten und motivierte Mitarbeitende zeichnet die Professionalität am Arbeitsplatz aus. Die Kompetenz, mit Zeit richtig umzugehen, wird als eine wichtige Schlüsselqualifikation angesehen und das nicht nur im Wirtschaftsbereich.

Die Vielfalt an Aufgaben und die steigenden Anforderungen erzeugen oft Zeitnot und setzen Berufstätige unter Druck. Zeitmanagement ist das Kennen und Anwenden von Methoden und Strategien, planvoll mit der Ressource Zeit umzugehen. Zeitplanung und Arbeitsorganisation hilft Ihnen, den Arbeitsalltag effektiv zu planen und Prioritäten zu setzen. Die Analyse des persönlichen Arbeitsstils dient dabei dazu, Störungen und Zeiträuber gezielt zu begegnen und Ihren Arbeitsplatz sowie den Terminkalender sinnvoll zu organisieren.

Seminardauer
1 – 2-tägiges Seminar. Anpassung der Dauer und Inhalte an Ihre Bedürfnisse.

Zielgruppe
Fach- und Führungs(-nachwuchs)kräfte und alle Mitarbeiter/innen, die ihre persönliche Arbeitsorganisation optimieren und damit Stress abbauen und effizienter arbeiten wollen.

Inhalt
Das Seminar befasst sich mit den Fragen
- Was ist Zeitmanagement und Arbeitsorganisation?
- Wie bilde ich Prioritäten und definiere Ziele?
- Wie gehe ich mit Störungen und Zeitdieben um?
- Welche Arbeitsplatzorganisation passt zu mir?
- Welche praktischen Tipps und Checklisten gibt es?

Ziel
In diesem Seminar erlernen Sie handfeste Methoden, mit denen Sie Dringlichkeiten erkennen, Arbeitsabläufe optimieren und so eine deutlich höhere Produktivität erreichen.

Methode
Kurzvorträge, Einzel- und Gruppenarbeit, Selbstreflexionen, Checklisten, Erfahrungsaustausch und Diskussion